CORONA-VIRUS: ABLEITUNGS- BZW. ZUSTELLBESCHRÄNKUNGEN

Aufgrund des Corona-Virus kann es bei internationalen Sendungen zu Laufzeitverzögerungen kommen, teilweise ist der Versand vorübergehend sogar unmöglich. Ihr könnt natürlich weiterhin bestellen, werdet aber mehr Geduld brauchen. Wir bitten um Verständnis.

Aktuelle Infos gibt es hier!

Kategorien-Schnellübersicht
Band Merchandise
Informationen

Suicidal Tendencies - Demos 1982 / 86 (Digi CD)


Nach ihrem Namen zu urteilen, hatten SUICIDAL TENDENCIES nie Angst vor einer Kontroverse. Der Musikstil spezialisierte sich schon früh auf bösartigen Hardcore - sie bauten eine große Fangemeinde unter Skateboardern auf und spielten eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Skatepunk - bevor sie sich schließlich auf Thrash Metal konzentrierten. Schon früh fiel es der Gruppe (zu deren ursprünglicher Besetzung Muir, der Gitarrist Grant Estes, der Bassist Louiche Mayorga und der Schlagzeuger Amery Smith gehörten) zunehmend schwer, Shows zu buchen, da Gerüchte über die Zugehörigkeit ihrer Mitglieder zu lokalen Banden. Die Band nahm 1982 eine Demo auf, aber das Demo beeindruckte kaum. Der Erfolg im Underground wurde zu groß, so dass es den Labels am Ende zu schwer fiel, sie zu ignorieren. Als sie schließlich einen Deal unterschrieben und 1983 ihr klassisches selbstbetiteltes Debüt veröffentlichten, dauerte es nicht lange, bis das Album bis zu diesem Zeitpunkt das meistverkaufte Hardcore-Album wurde. Einige Jahre später war von der Gruppe nicht mehr viel zu hören, was viele zu der Annahme veranlasste, dass SUICIDAL sich aufgelöst hatte, aber Muir und Company nahmen 1986 schließlich eine weitereS Demo auf und zu diesem Zeitpunkt war die Hälfte der ursprünglichen Besetzung verschwunden. Muir und Mayorga waren die einzigen Überbleibsel, der Gitarrist Rocky George und der Schlagzeuger R.J. Herrera rundeten die Band ab. 1987 erschien schließlich SUICIDAL's zweite Veröffentlichung "Join The Army", die eine weitere beliebte Skatepunk-Hymne "Possessed To Skate" hervorbrachte, als bereits immer mehr Metal-Köpfe in SUICIDAL's Publikum zu sehen waren. Dieses Album ist eine absolut obligatorische Hardcore-Veröffentlichung!. Diese Zusammenstellung beider Demos ist ein Klassiker für sich, er enthält die legendären Demos von 1982 und 1986 in einem dreifach gefalteten Digipak-Cover mit einem Bandana-Totenkopf-Cover.

- kommt im Tri-fold Digipak
- limitiert auf 300 Stück


Tracklist
1 Suicide's An Alternative
2 I Shot Reagan
3 Suicidal Failure
4 Memories Of Tomorrow
5 I Saw Your Mommy
6 Fascist Pig
7 Possessed
8 I Saw Your Mommy
9 You Are Forgiven
10 War Inside Myself
11 Stupid Genocide
12 Kill
13 Pseudo Mom
14 Two Sided Politics
15 You Are Forgiven
16 Burn The Constitution
17 Kill
18 Possessed To Skate
19 The Search
20 War Inside My Head
21 Los Cycos

Diesen Artikel jetzt in den Warenkorb legen
ProduktPreis
 

EAN: 54019821986

Hersteller-Art.-Nr.: CH01

Hersteller/Marke: Captain Hick Hardcore Classics

18,90 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Tage*
Translate Website
Newsletter
Newsletter bestellen (Abbestellung jederzeit möglich)
Information
AUSGEZEICHNET.ORG

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Informationen zu Versand und Bezahlung.

Kontakt | AGB & Kundeninformationen | Widerrufsrecht | Widerrufsformular | Datenschutzerklärung | Impressum |

Copyright © 2002 Animate Records - All rights reserved.